m

Get your business to the new heights in no time. It’s super easy with BoostUp.

 

Domain Suche:   

Österreich’s beliebteste Domain Endungen

Als Hoster empfehlen wir:

Tips zum Domainkauf

Welche Domain Endung ist die Richtige?

Die Wahl der richtigen Domain ist ausschlaggebend für Ihren Erfolg. Ist ihr Ziel, in Österreich gefunden zu werden, ist die .at Domain für Sie ein Muss. Wollen Sie international auftreten, ist .com noch immer Pflicht. Sind Sie sich nicht sicher, kaufen Sie am besten beide, um später nicht vor dem Problem zu stehen, dass sie schon gekauft wurde. Die derzeitige und vergangene Beliebtheit der Domains sehen Sie auch in unserem Google Trends Graph.

Welchen Namen soll ich wählen?

Zur Namensfindung gibt es unterschiedliche Tools, wie z.B. den Dotomator, wo Sie Ihren Wunschnamen mit mehreren Endungen oder Vor-Wörtern testen können. Mit Panabee können Sie auch Namen generieren und gleich testen. Probieren Sie diese Tools nach einem eigenen Brainstorming einfach mal aus.

Eine Grundregel die Sie sich trotzdem merken können ist, dass Fantasienamen immer schwieriger zu finden sind, wie Wörter die bereits existieren. Es soll nicht heißen, dass Sie solche Domains nicht kaufen sollen, nur ist der Aufwand weit aus höher in Google besser gereiht zu werden mit Fantasienamen.

Daher testen Sie bereits geläufige Wörter über Google Trends und Sie sehen vielleicht Wörter, die für Ihren Zweck noch idealer sind oder gerade im Trend liegen.

Testen Sie diese dann in unserem Instant Domain Check.

Was wenn die Domain schon vergeben ist?

Dies kommt natürlich sehr oft vor. Oftmals sind die Domains aber von Domain Parking Services gekauft worden. Daher nicht verzweifeln, wenn die .com Domain schon weg ist; testen Sie über die Whois Funktion, wem diese Domain gehört und Sie können gegebenenfalls die Domain dort erwerben oder wenn es sich wirklich um einen Domain Parking Service handelt, wählen Sie ganz einfach die nächst beste Endung für Ihre Domain, da es nur zu Schwierigkeiten kommen kann, wenn ein Unternehmen die Domain bereits benützt (in diesem Fall könnte das Unternehmen die Domain irgendwann einklagen, deswegen ist hier Vorsicht geboten).

Welches Hosting Produkt sollte ich kaufen?

Wenden Sie sich vor dem Kauf eines Hosting Produktes bitte immer zuerst an unseren Kundenservice, da Anforderungen an das Hosting Produkt stark davon abhängen, was Sie mit Ihrer Domain machen wollen.

Sollten Sie z.B. eine WordPress Webseite wollen, muss Ihr Hosting Produkt PHP & MySQL unterstützen.

 Liebe Kunden,

wir sind vom 17.06. - 23.06. im Urlaub.

Anfragen in dieser Zeit werden erst ab dem 24.06. wieder bearbeitet.

 

Einen schönen Sommer ⛱ ☀️ wünscht Shapepress